Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 610.

Gestern, 13:56

Forenbeitrag von: »photographer«

Die private Seite von Bond

. Mir ist schon klar, dass es Dir um’s Philosophieren geht. Es ist sicherlich einer der gravierenden Unterschiede zwischen den beiden Filmreihen, die als kennspezifische DNA gewertet werden kann. Während bei den Bond-Filmen der singuläre Opfertod eines Berufskollegen oder Bettgespielin im einzelnen Beitragswerk zum immer wiederkehrenden Ritual avanciert ist, repräsentiert bei Ethan Hunt nicht nur das Retten der jeweiligen Gespielin und der Ehe-, bzw. Exehefrau dies als besondere menschliche Komp...

Freitag, 30. Oktober 2020, 21:00

Forenbeitrag von: »photographer«

Die private Seite von Bond

. @ Mr. Fogg Ich bezeichne dies für mich selber als Barbara Broccolis "Melodram"-Konzept, welches zum Trend in jedem ungeraden Serienbeitrag der Filmreihe wurde, seitdem sie als Tochter endgültig die "Produzenten"-Hände frei hat und nach Gutdünken schalten und walten kann wie es ihr beliebt. Da geht es meiner persönlichen Meinung nach eben nicht darum ob der Geheimagent in seiner filmischen Kontinitäts-Vita etwas dazu lernt, sondern dieses Konzept der "speziellen" Frauenfigur, deren Verlust Bond...

Sonntag, 4. Oktober 2020, 11:19

Forenbeitrag von: »photographer«

Schlagzeilen zu BOND XXV

. Es ist zwar nur eine gedankliche Überlegung, die aber für mich persönlich wenigsten einen Sinn hinsichtlich dessen ergäbe, was gerade passiert ist: Am 30. September 2020 ist (auch) vom wirtschaftlichem Standpunkt aus ein Geschäftsquartal zu Ende gegangen. Es ist gut möglich, dass der Mutterkonzern NBCUniversal Media, LLC in New York am Freitag, den 2. Oktober über den Umsatzzahlen des Tochterunternehmens Universal Pictures gesessen und am Ende des Tages dann die Reizleine gezogen hat und - übe...

Freitag, 2. Oktober 2020, 22:47

Forenbeitrag von: »photographer«

Schlagzeilen zu BOND XXV

. Freut Euch des Lebens. Endlich mal wieder eine Verschiebung des Start-Termins: Nun ist als nächtes der 02. April 2021 "im Angebot". Ich frage mich eigentlich wie verarscht sich eigentlich die Lizenznehmer vorkommen müssen, die jedes Mal auf's Neue für ihre Produkte durch das im Film integrierte Produktplacement oder für zusätzliches Merchandising immer wieder mitwerben dürfen – und was das kostet! Ich bin mal gespannt ob da Konventionalstrafen auf EON langsam zukommen. Quelle: https://www.007....

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 19:43

Forenbeitrag von: »photographer«

NO TIME TO DIE Titelsong und Filmmusik

. Die Trackliste zum rund 71-minütigen Score 01. Gun Barrel 02. Matera 03. Message From An Old Friend 04. Square Escape 05. Someone Was Here 06. Not What I Expected 07. What Have You Done? 08. Shouldn’t We Get To Know Each Other First 09. Cuba Chase 10. Back To MI6 11. Good To Have You Back 12. Lovely To See You Again 13. Home 14. Norway Chase 15. Gearing Up 16. Poison Garden 17. The Factory 18. I’ll Be Right Back 19. Opening The Doors 20. Final Ascent 21. Billie Eilish - No Time To Die Quelle: ...

Donnerstag, 17. September 2020, 20:20

Forenbeitrag von: »photographer«

Netzfundstücke

. Die etwas andere Musical-Variante: THE BOND SINGERS .

Mittwoch, 5. August 2020, 15:30

Forenbeitrag von: »photographer«

Schlagzeilen zu BOND XXV

. Der nächste Big-Player - Neue Optionen in Sachen Filmvertreib während der Corona-Krise Mulan geht direkt zu Disney+, jedoch mit Extragebühr Von Arthur A. - 5. August 2020 Wie froh ich doch bin, dass ich am 13. März die Pressevorführung von Disneys Mulan-Realverfilmung besucht habe. Nicht nur sollte es die meine letzte Pressevorführung für die nächsten drei Monate werden und bislang der letzte wirklich große neue Film, den ich dieses Jahr im Kino sehen durfte, sondern es war möglicherweise auch...

Mittwoch, 29. Juli 2020, 23:44

Forenbeitrag von: »photographer«

Schlagzeilen zu BOND XXV

- "James Bond", "Fast And Furious 9" & Co.: Das steckt hinter dem Kinodeal, über den gerade Hollywood spricht Von Björn Becher — 29.07.2020 um 14:56 Ein Deal zwischen dem legendären Hollywood-Studio Universal und der zum weltgrößten Kinoimperium gehörenden Kinokette AMC revolutioniert Hollywood. Obwohl es erst einmal nur die USA betrifft, ist das Thema so groß, dass wir es für euch einordnen. Es hat große Wellen geschlagen, als Universal Pictures, eines der größten Hollywood-Studios, im April 20...

Mittwoch, 29. Juli 2020, 23:39

Forenbeitrag von: »photographer«

Abmeldungen bitte in DIESEN Thread

. Freut mich zu hören, dass der Urlaub so gut verlaufen ist. Ist es Dir eigentlich irgendwann mal gelungen im venizianischen Fort an die Stelle zu gelangen, an welcher der Geheimagent Locque zur Strecke bringt? .

Freitag, 10. Juli 2020, 18:12

Forenbeitrag von: »photographer«

Abmeldungen bitte in DIESEN Thread

. Es befindet sich halt ein Hinweis auf google, dass sie zur Zeit geschlossen hätten. Covid-19 als Grund ist natürlich nicht auszuschliessen. Unser letzter Besuch bei ihnen fand in der Karwoche 2017 in Pagoi statt. Erstaunlich war für mich beim letzten Mal, wie viele kirchliche Prozessionen in der Innenstadt von Kerkyra in der Woche vor Ostern abliefen. .

Freitag, 10. Juli 2020, 14:27

Forenbeitrag von: »photographer«

Abmeldungen bitte in DIESEN Thread

. Genieß' den Familien-Urlaub, viel Spaß, eine wunderschöne Zeit und komm(t) gesund wieder. Das 007-Café Spiros in Pagoi hat vermutlich geschlossen, ollistone. Zu schade, dass man hier schon länger keine Bilder mehr verlinken kann. .

Montag, 15. Juni 2020, 09:21

Forenbeitrag von: »photographer«

Die Bestenliste

. Natürlich kann man solche Aufzählungen bis ins Unendliche fortlaufen lassen - Bester Einzelstunt - Beste Special Effekte - Best clothing - etc Amüsant wäre sicherlich noch die Antithesis als eigene Liste dazu mit Punkten wie etwa - mißlungenster Musikeinsatz - mißratenste Actionszene - nervigste Girlszene - schlechtester One-Liner - schlechtester Abgang eines Bösewichts - miesestes Set - katastrophalsten Special Effekte (analog vs digital) - etc Um M zu zotieren: Die Liste ist endlos

Montag, 8. Juni 2020, 12:06

Forenbeitrag von: »photographer«

Schlagzeilen zu BOND XXV

. Das Problem ist halt, wenn man selber im Vorfeld nichts wissen möchte, sind gespoilterte Artikel-Überschriften schon ein Problem. Ich wurde sowohl über Focus als auch über yahoo kalt erwischt - egal ob die präsentierten Informationen stimmen oder sich im nachhinein als "Ente" erweisen. Der Sinn solcher Artikel-Überschriften besteht leider nun mal darin, dass eine provokante Überschrift den Leser zum Klick animieren soll und viele generierte Klicks das Ziel sind, selbst wenn eine Überschrift ir...

Montag, 8. Juni 2020, 08:56

Forenbeitrag von: »photographer«

Schlagzeilen zu BOND XXV

. Dieser "Spoiler" in Sachen BOND 25 ist für die Medien ein so gefundenes Fressen, dass der auf allen Kanälen seine Verbreitung findet. Da muss man schon ein paar Tage auf dem Mond verbringen um dem zu entgehen - und selbst dann kann es einem danach noch blühen, dass jemand einen darauf anspricht, der selber gar nicht Bond-Fan ist. .

Montag, 18. Mai 2020, 12:59

Forenbeitrag von: »photographer«

Ranking der Eröffnungsbilder in einem Bond-Film

. Meine persönlichen Favoriten: 01 ON HER MAJESTY'S SECRET SERVICE (1969) Das Œuvre Ian Flemings im ersten Eingangsbild zu zitieren, erweist sich in meinen Augen als genialer Kunstgriff, da mit dem Namen UNIVERSAL EXPORT gleich auf den Autoren verwiesen wird, der sich bekanntlich dieses Konstrukt als fiktives Pendant als Tarnnamen und für den Sitz des MI6 ausgedacht hat. Den Firmenschriftzug in einer Spiegelfront zu reflektieren, in der der berühmte Glockenturm am Palace of Westminster zu sehen ...

Montag, 18. Mai 2020, 12:40

Forenbeitrag von: »photographer«

Ranking der Eröffnungsbilder in einem Bond-Film

. Basierend auf einer Idee unseres sehr geschätzten Kollegen Martin, deren Beantwortung woanders ursprünglich auf einem Missverständnis basierte, möchte ich diese Thema gerne hier ins Forum übertragen: Es geht um die Frage welches sind die besten Eröffnungsbilder innerhalb der Filmreihe, die als erstes vollständig einsehbares Motiv (oft direkt nach der gunbarrel) zu sehen sind? Die Rede ist nur von der ersten Bildsequenz, bevor ein Schnitt auf die nächste Szene übergeht. (Beispielsweise der schw...

Dienstag, 24. März 2020, 11:08

Forenbeitrag von: »photographer«

R. I. P.

. Asterix-Zeichner ALBERT UDERZO ist im Alter von 92 Jahren gestorben. .

Montag, 23. März 2020, 15:48

Forenbeitrag von: »photographer«

Netzfundstücke

. Was statt der deutschen TV-Premiere von DER SPION, DER MICH LIEBTE am 17. Dezember 1989 im Fernsehen ausgestrahlt wurde. .

Freitag, 20. März 2020, 12:33

Forenbeitrag von: »photographer«

DER FILM. Die Welt ist nicht genug

. Eine persönliche Auslegung von THE WORLD IS NOT ENOUGH (1999) innerhalb der Filmreihe Nach dem Ausscheiden von Harry Saltzman aus dem gemeinsamen Unternehmen 1975 sollte Albert R. Broccoli den Mutterkonzern Danjaq, LLC und die Tochter EON Productions Ltd. in den darauffolgenden Jahren immer mehr zu einem familiengeführten Holding umwandeln. Mit dem Tod des Übervaters im Jahre 1996 übernahm seine Tochter Barbara die vollständige Kontrolle und begann das Franchise im Zusammenspiel mit ihrem Halb...

Mittwoch, 11. März 2020, 16:37

Forenbeitrag von: »photographer«

Schlagzeilen zu BOND XXV

. Was die James-Bond-Absage für Werbepartner bedeutet James Bonds Werbepartner hatten längst ihre Produkt-Launches auf den Blockbuster ausgerichtet. Entsprechend groß sind für sie die Auswirkungen der auf November verschobenen Filmpremiere. Text: Lena Herrmann / 11. März 2020 Heineken, Omega, Nokia, Land Rover - alles Marken, die zumindest einen Teil ihrer Werbemaßnahmen und Produkt-Launches rund um den neuen James-Bond-Film "No Time To Die" ausgerichtet haben. Doch die Verschiebung des Blockbus...