Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 11. Oktober 2020, 23:08

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Netzfundstücke

Vielen Dank auch, habe es bisher übersehen, mich dafür umso mehr amüsiert. Besonders köstlich die Reaktionen/Montagen zu Brosnans Gesangseinlage

Mittwoch, 7. Oktober 2020, 11:18

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Das traurig-lustige ist, die Studios machen beim Roulette weiter. The Batman nach hinten verschoben, Jurassic World 3: Dominion etc. Ich erwarte noch, dass natürlich Avatar 2 und die nächsten beiden Mission: Impossible Filme nach hinten verschoben werden. Schade um den nächsten, 2021 wäre das 25-jährige Jubiläum der Filmreihe. Nur Matrix 4, auf den viele ja gar nicht gewartet haben, wurde vorgezogen (weshalb auch immer). Ich bin schon echt gespannt was in einem halben Jahr verkündet wird und mit...

Montag, 5. Oktober 2020, 20:20

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Virologe Streeck fordert Ende der Corona Verbots-Politik Dem ist nichts hinzuzufügen und da steckt auch kein Zynismus dahinter.

Sonntag, 4. Oktober 2020, 21:10

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Die Studios müssen und sollen eh Umdenken, aber weshalb sollten die Kinos und die ganzen Menschen, die dort arbeiten die Leidtragenden sein? Das sehe ich so nicht ein. Die Blockbuster werden nächstes Jahr dieselbe Lage haben, also ist es Quatsch alles nur zu verschieben. Wenn die Studios wirklich Einnahmen brauchen gibt es nur EINE vernünftige Lösung: Kinorelease sofort PLUS Streamingangebot. Die Menschen, die halt Angst haben, WERDEN dieses Streamingangebot nutzen (dafür hat ein Bond eine zu gr...

Sonntag, 4. Oktober 2020, 13:57

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Und November 2021 soll es ganz anders aussehen als November 2020? Dem Pöbel wird durch dämliche Zahlenspielereien ein Nonsens vorgegaukelt. Unglaublich. Wir leben mit dem Coronavirus und werden es auch in Zukunft müssen. Ich bin jetzt an dem Punkt angekommen, dass ich NTTD nicht mehr im Kino unterstützen werde. Muss mal wieder im Programmplaner der Kinos nach Klassikern Ausschau halten, damit diese zumindest bisschen Geld erhalten. Die Kinokette Cineworld in Großbritannien schließt nun, der erne...

Samstag, 3. Oktober 2020, 17:14

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Keine Ahnung ob es was bringt, aber ich habe die Faxen dicke. Habe eine Petition eröffnet: NO TIME TO DIE Petition

Freitag, 2. Oktober 2020, 22:51

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Was für eine Die ganze Promo mit den Poster hat doch in den letzten Wochen wieder Fahrt aufgenommen und besonders, WOZU dann die Veröffentlichung des offiziellen "No Time To Die"-Videos von der Eilish???

Freitag, 2. Oktober 2020, 11:55

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

NO TIME TO DIE Titelsong und Filmmusik

Ich bin ja auch vom Musikvideo, welches gestern erschien, ausgegangen. Dachte der befindet sich auch unter dem Apple-Link. Deshalb gehe ich jetzt fest davon aus, dass Bond nicht mehr verschoben wird, es sei denn es passiert eine ganz große Katastrophe. Wenn die Nordamerikaner mal ihre Lage in den Griff bekommen würden, dann wären die Einnahmen freilich noch rosiger. Tenet steht da die ganze Zeit auf Platz 1, bringt nur nicht viel, wenn paar Dorfkinos in Amerika aufhaben.

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 22:46

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

NO TIME TO DIE Titelsong und Filmmusik

Dann sollte man jetzt endgültig vom Kinostart in diesem November ausgehen

Dienstag, 29. September 2020, 11:50

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die Filme des Christopher Nolan

Ich schaute "Tenet" vor knapp 2 Wochen auch nochmal im Kino. Dieses Mal mit einem Freund. Der hatte am Ende des Films auf jeden Fall mehr fragen. Und dass ist das Gefühl, welches ich auch beim zweiten Schauen hatte: die letzten 45 Minuten sind zu schnell, da überschlagen sch die Ereignisse, da wollte Nolan zu viel. Im Grunde ab der Szene, in der Branaghs Figur nach dem tollen Straßen Heist inversiv eingreift. So etwas hat Nolan früher doch verständlicher und mit mehr Ruhe gelöst. Gerade das Fina...

Dienstag, 29. September 2020, 11:42

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Mission: Impossible

Zitat von »Martin« Wie sang schon Lee Majors so schön: "'Cause I'm the unknown stuntman that made Redford such a star." Richtig. Ich mag auch den Song, Lee Majors himself Muss mal wieder Cruise verteidigen, weil es wohl vergessen wird: Er macht seine Stunts selbst, ansonsten hat er ein großes Stuntteam um sich. Da wird niemand nicht gewürdigt. Ist halt ganz normal, wenn der Star des Films, der die Stunts selber macht, auch mehr erwähnt wird. Das war auch schon bei Jean-Paul Belmondo so. Ps.: au...

Dienstag, 29. September 2020, 11:38

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

zuletzt gesehene Filme

"Das Haus der Lady Alquist" muss ich echt mal gucken. Ich glaube einmal vor knapp 20 Jahren, da lief der im WDR, habe ich hatte da nicht die volle Konzentration. "Mitternachtsspitzen" sah ich bereits in den 80ern (ARD) und der hat mich echt gepackt. Auch so eine Art Hitchcock Film und gut besetzt. Zuletzt sah ich "Mitternachtsspitzen" vor knapp 2 Jahren.

Dienstag, 29. September 2020, 11:35

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die 15 Lieblings-Serien

Das muss jeder für sich selber beantworten. Gerade Serien sind so eine Frage und Geschmäcker. Da lese ich was von "so richtig hat mich das erst ab Folge 3, 4 gepackt" und mich packte es ab Folge 1. Dann lese ich wieder "genial ab Folge 1" und ich dringe nicht durch. Bei alten Serien ist es auf jeden Fall charakterabhängig. Da waren ja Folge für Folge neue Fälle am Start, desto wichtiger, dass man Lust auf die Hauptcharaktere hat, egal ob Inspektor Columbo, die Cartwrights, Simon Templar, Cpt. Ki...

Dienstag, 22. September 2020, 10:04

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

R. I. P.

Drax ist für mich wohl sogar der amüsanteste Bond Gegenspieler. Seine Wortgefechte mit Bond und spitzzüngigen Anmerkung sind einfach süffisant herrlich. Ansonsten fand ich seinen Inspektor in "The Day Of The Jackal" sehr gut. Das wäre ja mal ulkig gewesen, wenn Moore zuvor den Schakal (er war zuerst einer der Kandidaten) gegeben hätte. Aber dann wäre er wohl nicht für Bond verfügbar gewesen (oder Broccoli/Saltzman hätten noch paar Wochen, Monate gewartet).

Donnerstag, 10. September 2020, 21:51

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die Filme des Christopher Nolan

Tenet sah ich vorletzten Samstag als Nolan-Fan auch im Kino. Wenn man den schauen will, dann sollte man das auch im Kino tun. Nolan weiß wofür er kämpft. Andererseits gebe ich Recht, fehlte eine emotionale Bindung wie zu den Hauptdarstellern zuvor. Egal ob die Batman-Trilogie oder Prestige, Inception, Interstellar, Memento, es ging häufig um Verluste der Hauptdarsteller und wie sie damit dann umgehen müssen. In Memento der Tod der Frau, Bruce Wayne verliert erst seine Eltern, in The Dark Knight ...

Donnerstag, 10. September 2020, 21:38

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

zuletzt gesehene Filme

Diese modernen Sehgewohnheiten Deshalb gibt es auch teils unnötige Neuauflagen. Egal ob Biene Maja, Wickie oder die neuen Hercule Poirot Filme (Tod auf dem Nil folgt) mit Kenneth Branagh, die ja eigentlich nur der modernen Optik dienen und sonst nichts. Aber ganz so einfach ist das nicht., Auch ganz alte Filme werden häufig wiederholt. Die Hitchcock Filme mit James Stewart, Marnie, Die Vögel, Psy<cho oder Frenzy liefen in den letzten zehn Jahren rauf und runter. "Der unsichtbare Dritte" hingegen...

Donnerstag, 10. September 2020, 21:26

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

R. I. P.

Das mit DIANA RIGG war auch schon in der Tagesschau! Jetzt ist auch die dritte Leading Bond-Lady, nach Claudine Auger und Honor Blackman, von uns gegangen. Hach, aber am liebsten bleibt mir ihre Emma vor Augen

Donnerstag, 10. September 2020, 00:10

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Neuigkeiten aus der Filmwelt

Kurz, KÖNNEN spielt keine Rolle mehr. Sollen die dann machen, ich bin raus.

Freitag, 28. August 2020, 01:36

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

zuletzt gesehene Filme

An Sir Sean Connerys 90. Geburtstag: Die Strohpuppe Diesen Film sah ich zuletzt in den 90ern oder vielleicht Anfang 2000er. Aus Neugier habe ich mal gegooglet und tatsächlich lief dieser schöne Streifen zum letzten Mal 2008 im Free TV!!! So etwas kotzt mich auch an, wenn ich sehe, wie häufig manche Filme wiederholt werden und andere in Vergessenheit geraten, dank der Fantasielosigkeit der TV Anstalten. Wann liefen zum Beispiel das letzte Mal Hitchcocks "Ich beichte" oder "Der falsche Mann"? Auf ...

Freitag, 28. August 2020, 01:20

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Mission: Impossible

Warum hat Hunt wohl "Interesse" an Ilsa? Nun, wahrscheinlich ist es die simple Prämisse, dass Sie Ethan Hunts weibliches Alter Ego ist. Und ja, ich bleibe dabei, Rebecca Ferguson sticht alle anderen weiblichen Darsteller aber so was von aus. Ist mir unerklärlich, wie diese fantastische Figur nicht zu euch durchringen kann, stattdessen diese relativ unwichtigen und nichtssagenden Damen vorher. Einzige, welche mich auch noch durch ihre "Wärme" überzeugt, ist halt Michelle Monaghan. Ps.: noch hat E...