Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das James Bond Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich
  • »Kronsteen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 317

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Juni 2013, 11:08

DIE SOUNDTRACKS: Marvin Hamlisch

In diesen Thread bitte alles rund um den leider bereits verstorbenen Komponisten der Musik zu TSWLM.

[img]http://marvinhamlisch.us/wp-content/uploads/2012/08/Marvin-Hamlisch-1944-2012.jpg[/img]

Hier der alte Thread im archivierten razyboard.

Auf das Rüberkopieren der alten Beiträge verzichte ich an dieser Stelle, da der letzte Beitrag dort bereits über 4 Jahre alt ist.
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich
  • »Kronsteen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 317

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Juni 2013, 16:48

Bisher noch recht unbeachtet haben wir die TSWLM-Filmwoche.

Ich gebe mal meinen Senf zum Score Marvin Hamlischs.

Ich finde seine Arbeit toll. Gerade das Zusammenspiel mit den Bildern macht den Score groß, z.B. beim Thema des Beißers bei den Pyramiden.

Meine Lieblingsstücke sind "Bond 77" und "The Tanker". Beide harmonieren prächtig mit dem Film. Nachteil dabei ist, dass die Musik alleine etwas verliert (sprich, wenn man die CD hört), aber toll ist sie natürlich allemal.
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

Mister Bond

Felix Leiter

Beiträge: 1 618

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Juni 2013, 20:52

Stimmt.
Mittlerweile gefällt mir Hamlishs Score zu TSWLM auch prächtig. Vor rund 20 Jahren tat ich mich noch schwer.
Außer Barry und George Martin hatten es aber bis dato alle anderen, also Conit & Kamen, nicht leicht. Auch Conti konnte mit der Zeit extrem gewinnen.
Wahrscheinlich brach Hamlish erstmal doch mit den klassischen Bond-Sound. So mochte ich damals immer die Szene, als Bond auf der Kamera sitzt und "endlich" vom klassischen Bondtheme begleitet wird.
Aber dann verstand ich Hamlishs Score, besonders in Verbindung mit den Bildern.
Bond '77 ist extrem "spritzig", halt sehr mit dem damailgen Discosound verbunden und bringt genau den Pep (nicht Guardiola) dieser tollen Eröffnungssequenz.
Tanker, aber ebenso Ride To Atlantis sind aus meiner Sicht die anderen herausragenden Stücke.

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich
  • »Kronsteen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 317

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. August 2013, 08:37

Weiß eigentlich jemand, ob irgendwo im Film das "Anya"-Thema vom Soundtrac vorkommt? Kann mich da an keine Szene erinnern... :ka:
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

Feirefiz

The Other Fellow

  • »Feirefiz« ist männlich

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. August 2013, 21:37

Ich muss sagen, ich liebe das Titellied, das prinzipiell auf jeden Bond-Film passen würde. Einziger Irritationspunkt ist, dass ich während der ersten 30 Sekunden fast immer der Täuschung unterliege, hier singe der ca. 20jährige Michael Jackson. Doch was will man gegen die Synapsen machen?
We are not now that strength which in old days
Moved earth and heaven, that which we are, we are —
One equal temper of heroic hearts,
Made weak by time and fate, but strong in will
To strive, to seek, to find, and not to yield.

Mister Bond

Felix Leiter

Beiträge: 1 618

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. August 2013, 23:58

Einziger Irritationspunkt ist, dass ich während der ersten 30 Sekunden fast immer der Täuschung unterliege, hier singe der ca. 20jährige Michael Jackson.

Jetzt wo ich dein Beitrag gelesen habe und gerade den Titelsong zum Vergleich höre: Stimmt 8o
"Nobody Does It Better" ist aber neben Maccas LALD und AVTAK mein absoluter Lieblings-Song. Finde ich schön.

JamesBond

The Man before the GunBarrel

  • »JamesBond« ist männlich

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30. August 2013, 02:43

Das ist mir auch noch nie aufgefallen. Hab mir die Musik gerade via youtube angehört und das hört sich echt nach Jackson an. :D
und dann fand ich das hier...


:thumbsup: